Kohlenhydrate

In Brot, Kartoffeln, Nudeln, Reis und vor allem Süßigkeiten stecken Kohlenhydrate, die sehr schnell vom Körper verbrannt werden. Die Fettschichten an den berühmten Stellen Bauch, Beine und Po werden dagegen sehr langsam abgebaut. Um zu erreichen, dass der Körper sich genau diesen Schwimmröllchen zuwendet, müssen Sie die oben genannte Kohlenhydratezufuhr verringern beziehungsweise diese bewusst zu sich nehmen.

Kohlenhydrat-Diät

Die Kohlenhydrat-Diät

Viele Übergewichtige verzeichnen mit der Kohlenhydrat-Diät gute Erfolge. Bei dieser Form der Diät dürfen keine Lebensmittel aufgenommen werden sollen, die reich an Kohlenhydraten sind. Dafür wird das Hungergefühl jedoch dadurch gemindert, dass Fleisch und Fisch, also Fette sowie Proteine erlaubt sind.

Rohkost

Rohkost – der gesunde Ursprung

Rohkost - Gesunde Ernährung und Abnehmen
© Rainer Sturm / PIXELIO

Wenn Sie Kleinkinder beim Essen beobachten, werden Sie feststellen, dass trotz der vielen Verführungen im Alltag, Kleinkinder doch sehr häufig zu Rohkost greifen, wenn sie Lust auf etwas zu essen bekommen.